Montag, 7. September 2015

Die 12 Tops Challenge - August

Mein August Top ist eigentlich eher als Probeteil gedacht. Ich habe endlich mal eine Version des Granville Shirts probiert. Ich war auch von Anfang an sehr zuversichtlich, dass es toll wir, denn ich hatte noch nie eine Maßtabelle in die ich so gut rein gepasst hätte. Die Anleitung ist auch sehr gut gemacht, nur mit den Manschettenschlitzen hatte ich meine Probleme, aber da gibt es einen schönen Blogartikel zu und dann habe sogar ich kapiert wie das funktioniert. ;)


Leider muss ich aber sagen, dass ich mit dem Ergebnis nicht so richtig zufrieden bin. Einerseits sind die Taschen zu hoch für meinen Geschmack, aber dass ist ja nun wirklich leicht zu ändern. Andererseits habe ich das Gefühl die Taille sitzt über meiner tatsächlichen Taille, deswegen steht die Bluse im Unteren Bereich komisch ab. Allerdings scheint mir das nur vorne so zu sein, von hinten sieht es nicht ganz so schlimm aus. Ich bin noch nicht dahinter gekommen was da nicht stimmt. Vielleicht bräuchte ich auch vorne noch zusätzliche Abnäher. Vielleicht fällt das auch nur so auf, weil der Stoff nicht so weich fällt.


 Jedenfalls bin ich jetzt etwas eingedämpf in meiner Begeisterung und muss erst mal überlegen was ich noch daran ändern will bevor ich da in die echte Produktion gehe. :(

 Habt Ihr einen Tipp?

Was die anderen in diesem Monat gezaubert haben findet ihr bei Santa-Lucia-Patterns, viel Spaß beim stöbern.

3 Kommentare

  1. Vielleicht hast du einfach einen längeren Oberkörper, als der Schnitt vorsieht? Ich würde es, glaube ich, mit Verlängern versuchen. Dann müsste auch die Taille da sitzen, wo sie hingehört. Aber unbedingt eine zweite Bluse nähen! Ich finde, die sitzt schon ziemlich gut, das wird bestimmt toll, wenn du die richtig angepasst kriegst!
    LG
    Marlene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist im Grunde auch meine Vermutung. Ich finde es auch etwas kurz insgesamt. Ich werde es mal probieren. Danke für das Feedback! :)

      Löschen
  2. ach, weiße Bluse, steht auch auf meiner 2015-Liste. Mit Manschetten, toll!
    Den richtigen Blusenschnitt zu finden ist schwierig. Vielleicht neben dem Verlängern über ein Verlegen der Abnäher in die Taille überlegen? Besonders bei Uni-Stoff gibt das noch einmal eine schöne senkrechte Unterteilung, außerdem sitzen die Blusen dann ggf. besser in den Hosen, (falls Du das überhaupt so trägst).
    Herzliche Grüße!
    Tily

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden Deines Kommentars bestätigst Du, dass Du die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst. Du hast die Möglichkeit als anonymer Nutzer zu kommentieren.