Samstag, 24. Januar 2015

UFO-Abbau SewAlong Teil 3

Diese Woche war bei mir leider etwas zäher. Wir etwas mehr unterwegs und die Mädels brauchten viel Aufmerksamkeit. Trotzdem habe ich den Saum der Shorts fertig gemacht und den Saum für den Kleid abgesteckt. Die Paspel am Ausschnitt ist wieder aufgetrennt, das werde ich noch mal machen.

Außerdem sind Entscheidungen getroffen: Der Trenchcoat ist aufgetrennt und die größeren Stoffteile in die Restekiste gewandert. Gleiches gilt für das blaue Kleid, vielleicht hätte man es noch retten können, aber mir ist aufgefallen, dass ich es sowieso nicht gerne angezogen hätte. Der Schnitt zusammen mit so glänzendem Satin ist einfach zu viel.
Beim Trenchcoat musste ich mich doch noch etwas überwinden. Ich hatte einfach viel Zeit und Mühe rein gesteckt. Aber es wäre nicht das geworden was ich wollte und es ist jetzt einfach befreiend diese Leiche nicht mehr im Keller zu haben.

Am Sonntag habe ich diystuffi, meine Mama und eine Bekannte zum UFO Nähkränzchen eingeladen und hoffe da auch ein gutes Stück voran zu kommen.

Wie Muriel und die anderen voran kommen seht ihr auf Nahtzugabe5cm.

1 Kommentar

  1. Viel Spaß heute beim UFO nähen wünsche ich euch. Manchmal ist ein Ende besser als sich dran abzumühen. LG

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden Deines Kommentars bestätigst Du, dass Du die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst. Du hast die Möglichkeit als anonymer Nutzer zu kommentieren.